Sap Aktie Prognose


Reviewed by:
Rating:
5
On 26.10.2020
Last modified:26.10.2020

Summary:

Nie war es leichter, als auch Roulette und Poker kГnnen mit. Was sind die beliebtesten Slots angeboten.

Sap Aktie Prognose

SAP Aktie WKN: / ISIN: DE ,98EUR. -0,22EUR. Kurs; Ø Kursziel; BUY; HOLD; SELL. Diese Analysten bewerten die SAP-Aktie. Analyst, Buy, Hold, Sell. Gegenüber der vorherigen Prognose, die einen Wert zwischen 23,4 und 24,0 Mrd. Euro annahm, wurde auch dieser Prognosewert nur.

SAP-Aktie: Ist das die große Chance?

Enttäuscht waren die Anleger vor allem darüber, dass die Prognose gekappt wurde und die Cloud-Geschäfte im Vergleich zu Mitbewerbern wie. Nach der Prognose-Senkung stürzte die SAP-Aktie am Montag um zeitweise 21 Prozent ab. Damit schrumpfte der Börsenwert binnen Minuten. Gegenüber der vorherigen Prognose, die einen Wert zwischen 23,4 und 24,0 Mrd. Euro annahm, wurde auch dieser Prognosewert nur.

Sap Aktie Prognose News und Analysen Video

SAP Aktienanalyse - Kurssturz um 20 Prozent. Ist die Aktie ein Kauf?

Sap Aktie Prognose

Die unfairen Bonusbedingungen Sap Aktie Prognose Kombination mit einem schlechten Kundensupport. - Weitere Werte aus dem Artikel

App Millionär das erwartet auch SAP selbst, das wurde am Wochenende wieder klar kommuniziert.

Die Dealer werden in HD-QualitГt Гbertragen und kommen Pokerstars Bankrollmob Password in Ihr Wohnzimmer. - SAP Aktie Prognose für 2020, 2021 und 2022

Demnach könnte das Betriebsergebnis in den nächsten zwei Jahren auch "stagnieren oder etwas geringer" ausfallen.
Sap Aktie Prognose

Korrelation Tage 0, Betafaktor 30 Tage 0, Betafaktor Tage 1, Aktien Kurs umsatzstärkste Börse Xetra Mittwoch, Kurszusatz BZ.

Hoch ,32 Umsatz Tief 82, Vortag , Eröffnung , Tageshoch , Umsatz Stück 3,0 Mio. Tagestief , Umsatz Euro ,0 Mio.

Prognose-Horizont: 1 Woche 1 Monat 6 Monate. Aktueller Kurs SAP; : Kommentar zur Prognose:. User: Anonym.

Wozu soll ich eine Prognose abgeben? Portal Kennzahlen Virtuelle Depots 0. Partner Finanzwirtschaft. Partner Wissenschaft. Kein Portfolio vorhanden.

Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

Hinzufügen Speichern. Unternehmen Termine Profil. Derivate Zertifikate Optionsscheine Knock-Outs. Aktion Portfolio Watchlist. Diese Cookies dürfen wir ohne Ihre Erlaubnis verwenden.

Dort liegt auch das durchschnittliche Kursziel der Analysten. Aber würde es erreicht, wäre auch noch mehr drin, denn:.

Oktober entstanden ist. Einfach wäre das nicht. Die Optimisten bleiben dort also in der Mehrzahl. Und so ganz unbeeindruckt sind die Marktteilnehmer davon nicht.

Expertenmeinung: Nach einer ersten Gegenreaktion läuft die Aktie zwar seit einigen Wochen seitwärts, die Bullen sammeln dabei aber langsam Punkte.

So gelang es, die Tage-Linie wieder einzufangen, seither dient diese als Unterstützung. In der letzten Novemberwoche entstand ein kleines Zwischentief, das deutlich über dem von Anfang November liegt, dadurch lässt sich eine kurzfristige Aufwärtstrendlinie zeichnen.

Denn auch für die Bären ist diese Konstellation spannend, immerhin müsste es ihnen nur gelingen, diesen doppelten, kurzfristigen Leitstrahl der Erholung zu brechen, was bereits mit Schlusskursen klar unter gelungen wäre.

Wird die Entscheidung noch vor Weihnachten fallen? Es ist zu vermuten, es dürfte daher lohnen, SAP im Auge zu behalten.

Sie möchten täglich vor Börsenstart unsere Chartanalysen per E-Mail erhalten? Dann abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Börsennewsletter mit aktuellen Börsennews.

Displaying the chart. Heutigen Chart anzeigen. Oktober präsentierte, war ernüchternd. Der Umsatz lag mit 6,54 Milliarden Euro unter dem des Vorjahres 6,79 Milliarden , während die Analysten im Vorfeld mit einer leichten Steigerung auf 6,89 Milliarden gerechnet hatten.

Der Gewinn lag mit 2,07 Milliarden leicht unter dem Vorjahr 2,09 Milliarden , auch da hatten die Analysten im Durchschnitt ein kleines Plus auf 2,12 Milliarden Euro geschätzt.

Aber dass die Aktie deswegen binnen weniger Tage um in der Spitze 28 Prozent einbrechen müsste, wirkt überzogen. Zwar waren viele der ebenfalls unangenehm überraschten Experten schnell bei der Hand, ihre Kursziele zu senken.

Aber das ist immerhin deutlich über dem aktuellen Kursniveau. Und nur vier von 32 die Aktie beobachtenden Analysten sehen die Aktie derzeit, trotz dieser Bilanz, als Verkauf oder würden sie untergewichten.

Aber die Rückkäufe wirken zögerlich. Expertenmeinung: Diese Zurückhaltung würde wohl schnell deutlich sinken, wenn die Aktie beginnen würde, dieses gewaltige Gap, diese Kurslücke nach unten, die durch die Bilanz am Streng genommen würde dieses Gap um Euro beginnen, weil man da den Eröffnungskurs rechnet.

Zumal dann auch das bereits erfolgte bullische Signal des Trendfolgeindikators MACD bestätigt würde unten im Chart mit eingeblendet und die Tage-Linie zurückerobert wäre.

Die Aktie sollte man also in nächster Zeit im Auge behalten. Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Bereits Anfang Oktober hatten wir unsere Aussichten auf den deutschen Softwarekonzern von bullisch auf neutral revidiert.

Der Chart war bereits zu diesem Zeitpunkt angezählt und die Bullen haben seitdem wichtige Niveaus verloren. Der Verkaufsdruck stieg und zahlreiche Anleger suchten das Weite.

Die überaus enttäuschenden Quartalsergebnisse gaben dann noch den Draufschlag und die Aktie wurde regelrecht in der Luft zerrissen.

Erst im gestrigen Handel fanden sich motivierte Käufer, welche zumindest für das erste höhere Tageshoch nach über einer Woche sorgten.

Der Trend bleibt jedoch klar bärisch. Expertenmeinung: Nach der recht heftigen Talfahrt der letzten Tage befindet sich die Aktie in einer extrem überverkauften Gesamtsituation.

Somit ist zumindest ein technischer Bounce jederzeit möglich, welcher kurzfristig starke Kurssprünge nach oben bringen könnte. Somit könnte es zumindest für eine kleine Erholungsrallye reichen.

Für einen längerfristigen Trendwechsel muss sich die gesamte Lage jedoch nachhaltig bessern. Das wird Zeit benötigen, denn aus technischer Sicht ist der Chart derzeit schwerstens angeschlagen.

Es wird wohl noch Wochen, wenn nicht Monate brauchen, bis hier wieder nachhaltige Anstiege zu erwarten sind. Mit den Lösungen können Geschäftsprozesse wie z.

Nicht nur das Pivot-Tief von Juli wurde deutlich Denkspiel unten verletzt, zwischenzeitlich wurden zwei weitere tiefere Tiefs im Chart gebildet und die Aktie ging in eine bärische Gesamtlage über. Das Kerngeschäft der Walldorfer France Ligue 1 Table nach dem jüngsten Kurszusatz BZ.
Sap Aktie Prognose 21 rows · Kursziele der SAP Aktie. Aktuelle Risiko-Kennzahlen SAP SE. Volatilität (30 Tage) 0, . SAP musste die Umsatzerwartungen für von 27,8 – 28,5 auf 27,2 – 27,8 Mrd. Euro senken. Beim Ergebnis musste man die Prognose von 8,1 – 8,7 auf 8,1 – 8,5 Mrd. Euro reduzieren. Im Gegenzug wurden die Erwartungen für den freien Cashflow von 4,0 auf 4,5 Mrd. Euro angehoben. Eine harte Zeit. 19 rows · Diese Analysten bewerten die SAP-Aktie Analyst Buy Hold Sell Kursziel Abstand Datum . Kursziele der SAP-Aktie. Jul '20Sep '20Nov ' ​ Kurs; *Ø Kursziel; BUY; HOLD; MISC. *Das durchschnittliche Kursziel. SAP Aktie WKN: / ISIN: DE ,98EUR. -0,22EUR. SAP-Aktie jetzt kaufen? Analysen und Kursziele: CREDIT SUISSE belässt SAP SE auf 'Outperform'. Das Kursziel der Analysten auf Sicht der kommenden zwölf Monate liegt im Durchschnitt bei ,31 Euro – gut 38 Prozent Aufwärtspotenzial. Das. Die Ad-hoc-Meldung der SAP-Aktie schlug ein wie eine Bombe und zog den Aktienkurs von ,90 Euro (Schlusskurs am ) auf 97,50 Euro (Schlusskurs am ) nach unten, was einem Kurseinbruch von 21,9 % entsprach. In der Nacht zuvor hatte SAP die Prognose überraschend nach unten revidiert. Beides hatte Folgen: Als die Börse öffnete, stürzte die SAP-Aktie geradezu ab. Die Anleger verkauften massenweise. Der Walldorfer Konzern hat zu Wochenbeginn die Märkte mit einer erneuten Gewinnwarnung geschockt und zeitweise über 30 Milliarden Euro Börsenwert verloren. Analysten raten zum Kauf der Aktie. Übersicht über Kursziele der SAP Aktie, historische Kursziele und Kursziel im Branchenvergleich. DAX: +0,1% ESt -0,1% TDax. SAP Aktie: Aktienkurs SAP Prognose ( / DE) Prognose. Live Prognose. I. Eigene Prognose abgeben. SAP Übersicht. SAP zu Watchlist hinzufügen. Kommt es so? Blackrock: KI Geheimwaffe Aladdin. BioNTech: Blick auf die aktuelle Rallye — geht da noch mehr? Dort liegt auch das durchschnittliche Kursziel der Analysten. Im Februar schaffte es die Aktie sogar in meine Kaufliste für den Crash. Nachricht abschicken. Expertenmeinung: Diese Zurückhaltung würde wohl schnell deutlich sinken, wenn die Aktie beginnen würde, dieses gewaltige Gap, diese Kurslücke nach unten, die durch die Bilanz am Das Kerngeschäft der Walldorfer werde nach dem jüngsten Adlercasino bringt natürlich eine enorme Marktmacht mit sich. SAP beschäftigt weltweit Deutschland Vs Schweden. Das Wachstum ist zwar anhaltend hoch, doch seit einigen Jahren zieht der Gewinn nicht mehr mit. Die SAP-Aktie fiel wie ein Stein und fand sich auf einmal am unteren Rand der Red Casino wieder, die nach dem Ausbruch über das vormalige, aus dem Februar stammende Hoch bei ,60 entstanden war. Curevac hat das Rennen verloren:.
Sap Aktie Prognose

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 thoughts on “Sap Aktie Prognose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.